1. "Club der roten Bänder" verliert Zuschauer und Marktanteile, nur wenig Interesse an "Brennpunkt" und "Hart aber fair"

    Die Vox-Erfolgsserie „Club der roten Bänder“ beginnt auf der Zielgeraden, ein wenig zu schwächeln. 1,29 Mio. und 1,46 Mio. 14- bis 49-Jährige sahen am Montag zu, die Marktanteile lagen bei 12,5% und 14,4%. Das sind zwar weiter hervorragende Zahlen, von den bis zu 18,8% aus dem Vorjahr geht es aber immer deutlicher nach unten. An „Brennpunkt“ und „Hart aber fair“ lag das nicht: das Interesse an den Sondersendungen war überschaubar.