1. Andreas Günthör leitet Ad Services bei Kölner Stadt-Anzeiger Medien

    Andreas Günthör (42) ist bei Kölner Stadt-Anzeiger Medien ab sofort als Leiter Ad Services tätig. In dieser Funktion soll er die Schnittstelle zwischen Vermarktungs-, Operations- und IT-Prozessen einnehmen und die Harmonisierung von System- und Vermarktungsprozessen vorantreiben.

  2. „Kölner Stadtanzeiger“ will Lokalredaktionen stärken

    Die DuMont Mediengruppe verstärkt die Chefredaktion des „Kölner Stadt-Anzeiger“. Sie beruft Michael Greuel zum 1. Januar 2022 in die Führung der Lokalzeitung. Dort soll der 40-Jährige vorrangig die Lokalredaktionen im Verbreitungsgebiet rund um Köln weiterentwickeln.

  3. „Kölner Stadt-Anzeiger“ holt Barbara Grofe als Newsmanagerin

    Der Regionaltitel „Kölner Stadt-Anzeiger“ erweitert sein Führungsteam: Barbara Grofe wird im Februar 2022 als Newsmanagerin eine zentrale digitale Steuerungsrolle in der Redaktion einnehmen, so die Rheinländer.

  4. Regionalmedienverlag von DuMont bekommt neuen Namen

    Der Regionalmedienverlag von DuMont heißt ab sofort Kölner Stadt-Anzeiger Medien. Die Umbenennung sei ein Etappenziel im Rahmen der Zukunftsausrichtung des Unternehmens, heißt es. Künftig soll vor allem in digitale Produkte investiert werden.

  5. DuMont erwägt Kürzungen und „Veränderungen in der Blattstruktur“

    Die Papierknappheit auf dem europäischen Markt hat nun konkrete Auswirkungen für Zeitungen der Kölner Mediengruppe DuMont. Diese erwägt jetzt Kürzungen des Umfangs einiger Zeitungen und die Zusammenlegung bestimmter Ausgaben.

  6. IVW-Top-100: Hochwasserberichte bescheren NRW-Medien kräftiges Plus

    Mehrere Regionalmedien aus Nordrhein-Westfalen gehörten im Juli zu den Gewinnern der IVW-Statistik. So steigerten sich „RP Online“, der „Kölner-Stadtanzeiger“ und die Funke-Medien jeweils deutlich. Einer der Hauptgründe dürften die Berichte zur Hochwasserkatastrophe Mitte Juli sein.

  7. Trotz geringerer Werbeerlöse: DuMont steigert Umsatz im Corona-Jahr

    Im Corona-Jahr 2020 haben Medienhäuser teils unter stark sinkenden Werbeerlösen gelitten. Bei einigen zahlte sich aus, dass sie sich breit aufgestellt haben – etwa bei der Mediengruppe DuMont.

  8. DuMont.next: Christine Heger wird Head of Product

    DuMont.next erweitert das Team und holt Christine Heger als Head of Product ins Unternehmen. Sie hat bislang unter anderem für Tochtermarken von G+J und Axel Springer gearbeitet.

  9. „Kölner Stadt-Anzeiger“ bekommt digitalen Facelift

    Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ aus dem Regionalmedienverlag von DuMont hat einen frischen Digitalauftritt verpasst bekommen. Die Homepage und die Artikelseiten auf „ksta.de“ wurden neu gestaltet, ebenso der Mobilauftritt.

  10. „Kölner Stadt-Anzeiger“ macht Sarah Brasack zur Vize-Chefin

    Sarah Brasack wird stellvertretende Chefredakteurin des „Kölner Stadt-Anzeiger“. Sie folgt auf Rudolf Kreitz, der seine passive Altersteilzeit antritt.