1. ZDF mit „Willkommen 2018“vor Pilawas „Silvestershow“ im Ersten, MDR punktet mit Schlagerparty

    Mit Stadl läuft’s mau, ohne Stadl auch – am letzten Tag des Jahres 2017 musste sich Jörg Pilawa als Erbe der Silvestershow im Ersten Johannes B. Kerner und Andrea Kiewel vom ZDF geschlagen geben, die noch dazu zahlreiche Fans im jungen Publikum einsammelten. RTL war auch nicht unerfolgreich mit der „Chart Show“ aus der Konserve.

  2. „Chicago Med“ startet schwach, „LUKE! Die Schule und ich“ bleibt ein Erfolg für Sat.1, „Let’s Dance“ legt zu

    Die Premiere des neusten Serienablegers aus der „Chicago“-Reihe erreichte bei Vox nur schwache Marktanteile. Sat.1 kann sich weiter freuen: Luke Mockridges Schul-Show holt auch gegen ein wieder erstarktes „Let’s Dance“ gute Werte. Im Gesamtpublikum siegte das ZDF mit „Kriminalist“ & Co.

  3. Neue ARD-Reihe „Praxis mit Meerblick“ besiegt die ZDF-Krimis, „Let’s Dance“ legt zu

    Toller Auftakt-Erfolg für die neue ARD-Reihe „Praxis mit Meerblick“: Mit 5,03 Mio. Zuschauern und 15,9% gewann sie den Freitag und besiegte dabei auch die ZDF-Krimiserien. Im jungen Publikum hatte der Film hingegen keine Chance, hier siegte RTLs „Let’s Dance“ mit besseren Zahlen als zuletzt. Große Teile ihres Publikums verlor die Sat.1-Sketch-Comedy „Knallerkerle“.

  4. „Die Dasslers“ im Ersten gleichauf mit Köster-Verfilmung bei RTL, „Matula“ holt den Sieg fürs ZDF

    Mit gleich drei TV-Filmpremieren buhlten die großen Sender an Karfreitag um die Aufmerksamkeit der Zuschauer. Während das ZDF mit „Matula“ vorne lag, dürften sich das Erste mit Teil 1 der „Dasslers“ und RTL mit Gaby Kösters „Ein Schnupfen hätte auch gereicht“ etwas bessere Zahlen erhofft haben. Triumphierender Vierter war Sat.1, wo „Knallerkerle“ stark startete.

  5. Neue Sat.1-Comedy mit „Tech-Nick“ Antoine Monot, Jr.: „Die Quote wird häufig als Qualitäts-Gradmesser missverstanden“

    Die große Allgemeinheit kennt ihn als Werbegesicht „Tech-Nick“, dabei ist Antoine Monot, Jr. schon im „Tatort“ oder „Ein Fall für Zwei“ zu sehen gewesen. Für ihn sei die Werbe-Rolle ein „Türöffner“ gewesen, sagt Monot im Interview mit MEEDIA. Mit der neuen Sat.1-Sketch-Comedy „Knallerkerle“ (Sat.1, Karfreitag ab 22.30 Uhr) hat der Schauspieler nun erstmals ein Format mitproduziert und -inszeniert.