1. Am 9. September lädt Apple zur Mega-Keynote

    Dieses Event soll alles in den Schatten stellen: Apple hat am Donnerstagabend die Einladung für seine iPhone-Keynote verschickt. Diese findet erstmals im Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco statt, das bis zu 7.000 Gäste fasst. Insidern zufolge plant der Konzern ein Produktfeuerwerk.

  2. Apple Watch-Keynote: Verkaufsstart am 24. April ab 399 Euro

    Fast alles wie erwartet: Auf der mit Spannung erwarteten Apple-Keynote verkündete CEO Tim Cook die letzten Details zum Launch der Apple Watch. Ab dem 10. April kann vorbestellt werden, am 24. April steht das Wearable in seinen verschiedenen Kollektionen in den Apple Stores – los geht’s bei 399 Euro für die Apple Watch Sport. Auch ein neues MacBook Air und der Start von HBO Now auf Apple TV wurde wie erwartet auf der Keynote verkündet.

  3. Keynote: Apple stellt neue iPads, neue Macs und Mac OS X 10.10 vor

    Fünf Wochen nach der Enthüllung des iPhone 6 und Ankündigung der Apple Watch lud der wertvollste Konzern der Welt erneut zur Keynote nach Cupertino. Es kam wie erwartet: Tim Cook, Phil Schiller und Craig Federighi stellten heute neue iPads, Macs und das neue stationäre Betriebssystem Mac OS X Yosemite vor. Der Bezahldienst Apple Pay steht zudem in den USA unmittelbar vor dem Start…

  4. Apple leakt sich selbst: iPad Air 2 und iPad mini 3 verraten

    Die Spannung ist dahin: Mit einem bemerkenswerten Faux Pas hat Apple selbst den Launch der beiden neuen iPads vorweggenommen. Die Modellnamen tauchten in einem Screenshot zum Apples eigenem Handbuch zu iOS 8 im iBook Store auf. Mit Absicht?

  5. Apples iPad-Event findet am 16. Oktober statt

    Kleiner Bruch mit der Tradition: Statt wie üblich an einem Dienstag, lädt Apple nun offiziell kommenden Donnerstag, den 16. Oktober, zum „Special Event“ ein. Unter dem Motto „It’s been way to long“ stellt der Konzern aus Cupertino im Town Hall Auditorium auf dem Apple Campus seine neuen Produkte vor. Als gesetzt gelten die neuen iPads.

  6. Neue iPads in Sicht: Nächste Apple-Keynote angeblich Ende Oktober

    In Kürze wird Apple-CEO Tim Cook wohl wieder auf der Bühne stehen: Für Ende Oktober hat der iPad-Bauer laut AppleInsider eine neue Keynote für seine Tablets anberaumt. Unklar ist noch der genaue Tag der Präsentation.

  7. Alles neu? Was Marken und Unternehmen von der Apple Watch lernen können

    Neue Technologien lassen nicht nur die Menschen, die sie bedienen, umdenken. Auch diejenigen, deren Dienste auf den neuen Geräten genutzt werden wollen, müssen sich den neuen Gegebenheiten anpassen. Die große Frage: Wie macht man sich nun den kleinen Screen der Apple Watch zunutze? Tom Goodwin von der Tomorrow Group liefert einige interessante Ansätze.

  8. Apple Watch und die neuen iPhones 6 im ersten Live-Test

    Drei neue Geräte hat Apple im Flint Center in Cupertino vorgestellt: das iPhone 6, das größere iPhone 6 Plus und die Apple Watch. Kann sich der Konzern aus Cupertino mit den neuen Geräten gegen die Konkurrenz behaupten? MEEDIA war live vor Ort dabei und konnte die neuen Gadgets schon ausprobieren. Ein Ersteindruck.

  9. Letzte Keynote-Gerüchte: Beide iPhone 6-Modelle sollen am 19. September verkauft werden

    Endlich ist es so weit – heute lädt Apple zu seiner mit Hochspannung erwarteten Keynote ins Flint Center nach Cupertino. Klar scheint: Der Techpionier wird sein neues iPhone in mutmaßlich zwei Größen, die iWatch und sein neues mobiles Betriebssystem iOS 8 präsentieren. Neue iPads, Macs und das stationäre Betriebssystem Mac OS X 10.10 dürften eher in einer gesonderten Keynote im Oktober vorgestellt werden.