1. TV-Einschaltquoten: Karl Marx kommt nicht an Götz George vorbei

    Das Interesse am Dokudrama „Karl Marx – Der deutsche Prophet“ hielt sich am Mittwochabend in Grenzen: 2,20 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 7,5 Prozent) verfolgten ab 20.15 Uhr im ZDF den 90-Minuten-Film mit Mario Adorf in der Hauptrolle – der Gesellschaftskritiker und Philosoph Marx würde am 5. Mai 200 Jahre alt.