1. Unea launch

    Richy Ugwu gründet Vermarktungs-Startup

    Gemeinsam mit der ehemaligen BCG-Beraterin Hannah Oldorf gründet der frühere Intersport-Digitalvermarkter Richy Ugwu das Startup Unea.io. Das Thema: Digitale Werbeflächenvermarktung. Nicht nur im Handel sondern auch in Restaurants oder Fitnessstudios.

  2. Richy Ugwu Intersport

    Richy Ugwu verlässt Intersport

    Noch vor zwei Monaten freute sich Richy Ugwu im MEEDIA-Interview über die spannenden Möglichkeiten von Retail Media. Jetzt hat er Intersport überraschend den Rücken gekehrt. Ein herber Rückschlag für die Digitalisierungsbemühungen der Heilbronner.

  3. Richy Ugwu Intersport

    „Point-of-Sale wird immer stärker zum Point-of-Experience“

    Mit Richy Ugwu hat Intersport einen gestandenen Datenmarketer an Bord, der das Digitale immer mitdenkt, aber offensichtlich auch viel Spaß an den spezifischen Herausforderungen des Handelsmarketings hat. Die Vermarktung des Kontakts in der Fläche ist nicht nur für den Sportriesen ein wichtiger Baustein für die Handelslandschaft und damit die Innenstadt der Zukunft.

  4. Sporthändler launcht App-Bereich und unterstützt mit Charity-Lauf kleine Sportvereine

    Die Corona-Pandemie hat vor allem die kleinen Sportvereine in Deutschland getroffen, denn fehlende Einnahmen sorgen allerorts für finanzielle Engpässe. Intersport möchte diesen Clubs nun mit dem digitalen Clubrun helfen.

  5. Intersport verteilt Onlinebestellungen auf lokale Händler

    Durch die Corona-Krise haben sich die Märkte verändert. Während die lokalen Sportgeschäfte wegen der Schließung noch mehr zu darben haben, als bereits vor der Krise, legte der Onlinehandel massiv zu. Intersport wirkt dem jetzt entgegen