1. Wenn Schauspielerinnen zu Persönlichkeitsmarken werden

    Die Ufa schickt Nachwuchsschauspielerinen aus den Serienformaten ins Social-Media-Training. Aber nicht nur das: Sie sollen Podcasts machen, Bücher schreiben, sich zur Persönlichkeitsmarke entwickeln. Als Trainingscenter wurde Divimove ausgewählt. Die Konzernschwester verfügt über enorme Erfahrung als Social Media Agentur und verändert gerade ihr Geschäftsfeld.

  2. Clubhouse-Eklat wegen rechter Influencerin

    Clubhouse ist erst seit wenigen Tagen ein Hype in Deutschland, doch es führt bereits zu heftigen Streitereien unter Usern aus der Medienbranche. So geschehen auch Mittwochabend.

  3. Beauty Report Twitter 2021

    Twitter als Beauty-Plattform?

    Der aktuelle Beauty-Report von Twitter zeigt einen schnellen Anstieg von Schönheitsthemen auf der Plattform. Und er zeigt, wie unterschiedlich die Länder mit dem Dienst umgehen. Eine wichtige Lektion für international agierende Marketer.

  4. Ocean Spray sponsored den TikTok-Helden

    Was das Marketing von Ocean Spray lernt

    32 Millionen Video-Views in nur wenigen Stunden. Und das mit einem 43 Jahre alten Hit von Fleetwood Mac, einem Longboard und einem 37-jährigen, der nicht zu spät zur Arbeit kommen will. Das ist der Stoff, aus dem Markenträume sind, wenn man mit seiner Marke im Video vorkommt. Dem Getränke-Hersteller Ocean Spray ist genau das passiert und es war alles andere, als Zufall.

  5. Wendler-Gate: „Einen derart drastischen Fall hat es bisher noch nicht gegeben“

    Einst galt Michael Wendler als TV-Liebling. Nach seinem irren Netzauftritt lässt er nun Sender und Werbekunden ratlos zurück – der Influencer-Branche aber könnte der Skandal langfristig helfen.

  6. Porträt von Laura Lewandowski

    Laura Lewandowski: Journalistin? Influencerin?

    Als Podcasterin, Kolumnistin und Moderatorin will Laura Lewandowski journalistischen Ansprüchen gerecht werden und sich gleichzeitig als Influencerin positionieren – im Eiltempo. Geht das?

  7. Virtuelle Influencerin Imma kooperiert mit Ikea

    Eine japanische Ikea-Filiale hat sich digitale Unterstützung ins Haus geholt: Mit Imma wurde eine virtuelle Influencerin in ein Ikea-Zuhause integriert.

  8. Reach-Hero-Gründer verlassen ihr Unternehmen

    Philipp John und Christian Chyzyk, zwei Gründer der Berliner Influencer-Plattform Reach Hero, verlassen ihr Unternehmen.

  9. #StopptKinderarmut: Influencer engagieren sich gegen Kinderarmut

    Die außerschulische Bildungsinitiative Mesh Collective will für das Thema Kinderarmut sensibilisieren. Dafür haben sie sich Verstärkung von sechs Influencern geholt.

  10. BVDW-Studie: Influencer gewinnen 2020 erneut an Einfluss

    Die Untersuchung zeigt, dass rund ein Fünftel der Befragten schon mal ein Produkt gekauft haben, das von einem Influencer angepriesen wurde. Die wohl wichtigste Erkenntnis: Der Erfolg von Influencer-Marketing ist stark vom Alter der Zielgruppen abhängig. Zudem wurde erstmals die Glaubwürdigkeit von Influencern im Vergleich zu klassischen Kanälen abgefragt.