1. Tim Herden soll Funkhaus-Chef in Sachsen-Anhalt werden

    Der MDR hat laut Medienberichten einen Nachfolger für die ehemalige Landesfunkhauschefin in Sachsen-Anhalt, Ines Hoge-Lorenz, gefunden. Tim Herden soll die Stelle künftig übernehmen. Bislang ist er Hauptstadtkorrespondent des Senders.

  2. MDR-Landesfunkhausdirektorin Hoge-Lorenz tritt zurück

    Die Landesfunkhausdirektorin des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) in Sachsen-Anhalt, Ines Hoge-Lorenz, tritt von ihrem Amt zurück. Die kommissarische Leitung übernimmt Sandro Viroli, in Ergänzung zu seiner Tätigkeit als Direktor des Landesfunkhauses Sachsen.