1. Quoten-Analyse mit Sendungs-Top-20: „Promibacken“ steigert sich auf 10,2%, „Indiana Jones“ macht kabel eins glücklich

    Sat.1 und kabel eins gehörten am Mittwochabend zu den Gewinnern im deutschen Fernsehen. „Das große Promibacken“ bescherte Sat.1 erstmals in der neuen Staffel mehr als 10% bei den 14- bis 49-Jährigen. Bei kabel eins zeigte der Klassiker „Indiana Jones und der letzte Kreuzzug“ wieder einmal seine Strahlkraft: 9,4% im jungen Publikum sind eindrucksvoll. Die Prime Time gewonnen hat „Der Bachelor“, im Gesamtpublikum der ARD-Film „Eine harte Tour“.

  2. Erstmals mehr als 6 Mio.: „Die Rosenheim-Cops“ holen mit letzter Hannesschläger-Folge neuen Zuschauer-Rekord

    Großer Erfolg für die ZDF-Serie „Die Rosenheim-Cops“: Mit dem Prime-Time-Special, in dem zum letzten Mal der inzwischen verstorbene Schauspieler Joseph Hannesschläger zu sehen ist, erreichte sie am Mittwochabend mit 6,14 Mio. Zuschauern zum ersten Mal überhaupt in der mehr als 18 Jahren langen Serien-Geschichte mehr als 6 Mio. Menschen. Im jungen Publikum dominierte hingegen RTL, aber auch kabel eins war stark – mit „Indiana Jones“.

  3. Nach dem Star-Wars-Erfolg: Disney-Boss kündigt fünften Indiana-Jones-Film an

    Disney-Boss Bob Iger hat erstmals bestätigt, dass es auch einen neuen Indiana-Jones-Film geben wird. Mit dem Kauf von Lucasfilm hat Disney neben Star Wars nämlich auch die Rechte an der Filmfigur Indiana Jones erworben.