1. Unicef startet Spendenkampagne ”Ich sehe was, was Du nicht siehst.“

    Unicef erzählt in einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne aus der Ich-Perspektive, was die Corona-Pandemie für Familien und insbesondere für Kinder in den armen Ländern der Welt.

  2. Handelsunternehmen wollen Impfbereitschaft mit breiter Kampagne steigern

    Der Handelsverband Deutschland (HDE) und der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) starten eine breite Kampagne, um die Impfbereitschaft in der Bevölkerung zu steigern. Hinter der Aktion stehen große Handelsketten wie Aldi, Galeria Karstadt Kaufhof, Tengelmann und viele mehr.

  3. Twitter kennzeichnet Fake-News über Corona-Impfung

    Twitter hat ein stärkeres Vorgehen gegen die Verbreitung falscher Informationen über Corona-Impfungen angekündigt. Ab sofort würden Tweets, die irreführende Informationen enthalten könnten, gekennzeichnet.