1. Monetarisierungsoffensive gegen Facebooks Abwärtstrend: Instagram will Shopping-App launchen

    Der Daumen zeigt klar nach unten: Facebook erlebt 2018 sein Annus horribilis. Der Datenskandal um Cambridge Analytica hat den Social Media-Giganten in seinen Grundfesten erschüttert. An der Wall Street ist das Social Network unter Druck wie seit dem Börsengang nicht mehr, Operativchefin Sherry Sandberg räumte zudem gegenüber dem Wall Street Versäumnisse ein. Höchste Zeit also für positive Schlagzeilen, die wieder einmal vom Fotonetzwerk Instagram kommen: So soll die Facebook-Tochter eine eigene Shopping-App entwickeln.