1. Daniel Hartwich gibt Dschungelcamp-Moderation bei RTL ab

    Seit 2013 moderiert Daniel Hartwich das RTL-Dschungelcamp „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ gemeinsam mit Sonja Zietlow. Jetzt verkündet RTL, dass er die Moderation aus familiären Gründen abgibt. Einen Nachfolger benennt der Sender noch nicht, es gibt aber Gerüchte.

  2. RTL-„Dschungelcamp“ soll nach Australien zurückkehren

    Zum 15. Staffeljubiläum hat RTL in diesem Jahr „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ zum ersten Mal nicht aus Australien gesendet. Wegen der Corona-Situation campierte RTL in Südafrika. In der nächsten Staffel soll es aber wieder nach „Down Under“ gehen.

  3. RTL-Dschungelcamp soll am 21. Januar in Südafrika starten

    Das RTL-Dschungelcamp soll am 21. Januar in Südafrika in der Nähe des Kruger-Nationalparks produziert werden – „natürlich unter Beobachtung der aktuellen Corona-Entwicklungen“, teilte RTL am Dienstag mit.

  4. RTL-Dschungelcamp zieht 2022 nach Südafrika

    Nach der coronabedingten Australien-Pause im Jahr 2021 müssen die Produzenten auch in diesem Jahr auf eine Alternativ-Lösung setzen. Das Erfolgsformat „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ von RTL zieht für die Neuauflage 2022 nach Südafrika.

  5. Dschungelshow ohne Dschungel startet am 15. Januar

    Wegen der Corona-Pandemie kann die RTL-Dschungelshow „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ Anfang 2021 nicht wie gewohnt in Australien gefilmt werden. Stattdessen zeigt der Sender ab 15. Januar eine Show, bei der Kandidaten für den Dschungel 2022 gesucht werden. Auf einen beliebten Protagonisten wird aber nicht verzichtet: Dr. Bob.