1. Nach seiner Wutrede im Netz: Joko & Klaas bewerben sich als Facebook-Freunde von Hubert Kah

    Seine neue Single habe sich nur 129 Mal verkauft – an der Musik soll es aber nicht gelegen haben: Am Mittwoch hat Trash-TV-Dauergast Hubert Kah auf Facebook mit seinen treulosen Fans abgerechnet, denen er den Misserfolg in die Schuhe schiebt. Das Duo Infernale von ProSieben macht sich nun einen kleinen Spaß daraus: Joko & Klaas haben dem „Sternenhimmel“-Sänger ihre Unterstützung zugesichert – und ihm in Form einer Bewerbung eine Freundschaftsanfrage geschickt.

  2. „Das Sommerhaus der Stars“: die Kraft der zwei Legats und der Eigengeruch eines René Weller

    Vor einer Woche zogen sieben durchgeknallte Promipaare in die RTL-WG „Das Sommerhaus der Stars“, und wie das bei Einweihungspartys so ist: Es gibt einen Totalabsturz, eine stattliche Fetzerei und Krokodilstränen. Willkommen zurück beim Festival der Vollchaoten! Die Kölner ziehen beim um Quote bettelnden Sommerloch-Spektakel alle Trash-Register – und bedienen geradezu pendantisch Assi-Klischees.

  3. „Das Sommerhaus der Stars“ bei RTL: zwischen Schlammschlachten, erogenen Zonen und Kasalla

    Was dabei rauskommt, wenn man sieben Promi-Paare für 13 Tage in „Das Sommerhaus der Stars“ von RTL steckt? Ein merkwürdiges Trash-TV-Juwel zwischen jeder Menge Kasalla, Krawall und Kultcharakter – und, wie sich das für bodenständiges Reality-Show-Geschrobel mit C-Prominenz gehört, schlimmschönen Dialogen. Achtung, ziehen Sie besser die Beine hoch: diese versprengte WG kommt flach.

  4. Sat.1 erteilt TV-Show von Ronald Schill und Hubert Kah eine Absage

    Mit ihrer ungewöhnlichen Männerfreundschaft waren Ronald Schill und Hubert Kah bei „Promi Big Brother“ die Publikumslieblinge. Sat.1 versprach eine eigene Sendung. Dazu wird es jetzt nicht mehr kommen.

  5. Sat.1-Promi-Talkformat mit Ronald Schill: Lady Bitch Ray erstes Opfer

    Richter Gnadenlos darf nach seinen quotenträchtigen Auftritten bei „Promi Big Brother 2014“ auf eine eigene TV-Karriere hoffen. In Bremen wurde jetzt der Pilot eines Talk-Formats für Sat.1 gedreht: Neben Ronald Schill ist Hubert Kah am Start. Beide begleiten einen Promi. Erster Gast nach MEEDIA-Inormationen: Lady Bitch Ray.