1. „Vielleicht der erbärmlichste Auftritt eines US-Präsidenten“: CNN-Moderator Anderson Cooper rechnet mit Donald Trump nach Putin-PK ab

    Es war ein denkwürdiger Auftritt nach einem historischen Zusammentreffen: Erstmals in seiner Präsidentschaft ist Donald Trump zu einem Gipfel mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammengetroffen. Vor allem die Pressekonferenz der beiden Staatschefs sorgte für jede Menge Gesprächsstoff. Weil Donald Trump erneut eine direkte Schuldzuweisung für die Einmischung bei der vergangenen US-Wahl in Richtung von Wladimir Putin vermied, reagierten US-Politiker, Reporter und zahlreiche Twitter-Nutzer fassungslos.