1. Gesundheits-Apps auf Rezept und elektronische Patienten-Akten: Jens Spahn will mehr Digital-Tempo 

    Gesundheits-Apps auf Kassenkosten, leichtere Infos zu Videosprechstunden, weniger Papierkram in den Praxen: Neue digitale Angebote sollen nach Plänen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bald auf breiter Front für Patienten zu nutzen sein. Der CDU-Politiker brachte dafür einen Entwurf auf den Weg, der auch die Akteure des Gesundheitswesens zum Mitziehen verpflichten soll.

  2. Kampf um die Gesundheit: Google Fit gegen Apple Health

    Gesundheit ist das heiße Mega-Thema für die Digital-Konzerne derzeit. Apple hat auf seiner jüngsten World Wide Developer Conference die App „Health“ angekündigt, die Gesundheits- und Fitnessdaten in iPhones speichert und auswertet. Nun berichtet Forbes, dass Erz-Rivale Google das Gleiche plant: Google Fit soll am 25. Juni auf Google Entwicklerkonferenz I/O präsentiert werden. Und dann ist da noch Samsung …