1. Im Alter von 59 Jahren: Suhrkamp-Aktionär Hans Barlach ist tot

    Der langjährige Suhrkamp-Gesellschafter Hans Barlach ist im Alter von 59 Jahren an einer Lungenentzündung gestorben. Der Hamburger Medienunternehmer, ein Enkel des Bildhauers Ernst Barlach, hatte sich als Miteigentümer des Suhrkamp Verlags jahrelang einen erbitterten Rechtsstreit mit Verlagschefin Ulla Unseld-Berkéwicz geliefert.

  2. Suhrkamp-Streit: Barlach zieht Klage zurück

    Der Suhrkamp-Gesellschafter Hans Barlach hat seine Klage gegen Ulla Unseld-Berkéwicz zurückgezogen. Damit kann die Verlagschefin den Insolvenzplan umsetzen. Der Streit an der Verlagsspitze ist damit aber noch nicht vorbei.