1. Zalando: Journalistische Ermittlungen mit Kamerabrille sind nicht strafbar

    Massiver Druck von den Chefs und Arbeiten bis zur körperlichen Erschöpfung: Die Enthüllungen der Reporterin Caro Lobig über die Arbeitsverhältnisse bei Zalando sorgten für Empörung. Der Online-Versender zeigte die Reporterin daraufhin an – jedoch ohne Erfolg: Die Ermittlungen wurden eingestellt.