1. Marseille-Kliniken erwirken einstweilige Verfügung gegen RTL und „Team Wallraff“

    Enthüllungsjournalist Günter Wallraff und sein Team hatten in den vergangenen Monaten drei Mal über die Marseille-Kliniken (MK-Kliniken AG) berichtet und zum Teil erschreckende Zustände dokumentiert. Die Behauptungen seien falsch, hat die Pressekammer des Hamburger Landesgerichts nun entschieden und RTL untersagt, diese zu verbreiten.

  2. Deutscher Fernsehpreis: Günter Wallraff erhält Ehrenpreis der Stifter

    Der Enthüllungsjournalist Günter Wallraff erhält beim Deutschen Fernsehpreis 2016 den Ehrenpreis der Stifter. Wallraff ist mit dem Format „Team Wallraff“ aktuell  wieder bei RTL zu sehen. 2014 wurde schon einmal „Team Wallraff“ mit dem Fernsehpreis ausgezeichnet.

  3. Positives Staffel-Fazit: RTL schickt „Team Wallraff“ weiter undercover

    RTL hat bewiesen, dass sich mit investigativem Journalismus zur Hauptsendezeit gute Quoten erzielen lassen – und will mehr davon. Nach einem positivem Fazit werden die Kölner das „Team Wallraff“ weiter undercover schicken. Mit neuen Folgen sei vielleicht noch in diesem Jahr zu rechnen.

  4. Kollegenschelte: Spiegel und ZDF mäkeln über “Team Wallraff”

    Günter Wallraff hat mit seinem RTL-Format “Team Wallraff” in jüngerer Zeit für einigen Wirbel gesorgt. Ein Shitstorm über dem Schuh-und Klamottenversender Zalando wurde entfacht. Missstände in Altenheimen wurden aufgedeckt und natürlich wurde die Fast-Food-Kette Burger King mit dem Bericht über Hygiene-Mängel und unwürdiger Arbeitsbedingungen schwer in die Bredouille gebracht. Vom ZDF und vom Spiegel erhält Wallraff dafür eher Kritik statt Applaus. 

  5. Zalando-Doku: RTL wird gegen Einstweilige Verfügung vorgehen

    Nun werden Richter entscheiden müssen: RTL wird gegen die Einstweilige Verfügung, die Zalando wegen der „Extra“-Doku von Caro Lobig vor dem Landgericht Köln erwirkt hat, vorgehen. Aktuell muss der Sender einige Behauptungen aus seiner Zalando-Doku entfernen. Dies sei aber kein Schuldeingeständnis, so ein Sprecher.

  6. Wallraff unter Druck: Strafbefehl-Antrag wegen Bäckerrecherche

    Mit seinen jüngsten Erfolgen gerät Investigativ-Reporter Günter Wallraff auch zunehmend unter Druck. Wie die Nachrichtenagentur dpa vermeldet, habe die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach nun wegen einer Falschaussage Strafantrag gegen den Journalisten beantragt.

  7. Wallraff empfiehlt Samwer-Brüdern Teilnahme an „Undercover Boss“

    Jetzt ätzt Mentor Günter Wallraff gegen Zalando: Im Streit um die Arbeitsbedingungen beim Web-Versender, richtete sich die Kritik in den vergangenen zwei Tagen überwiegend gegen Zalando. Jetzt geht Recherche-Altmeister Wallraff in die Offensive. Gegenüber dem Handelsblatt Online sagt er, er freue sich auf einen Gerichtsprozess und empfiehlt den an Zalando beteiligten Samwer-Brüdern die Teilnahme an der RTL-Sendung „Undercover Boss“.