1. Gerald Braunberger steigt ins Herausgebergremium der FAZ auf

    Kein Digitaler, keine Frau: Die FAZ hat am Montagmittag bestätigt, dass Gerald Braunberger in den Kreis der Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung eintritt. Er folgt auf Holger Steltzner, der wegen eklatanter Verstöße gegen das Kollegialitätsprinzip seinen Posten räumen musste.