1. Media-Branche ist besorgt über Änderung der Datenschutzrichtlinien

    Der aktuelle „Future of Privacy-First Advertising Report 2022“ von Integral Ad Science (IAS) zeigt: Die Mehrheit der Media-Branche ist besorgt über die möglichen Auswirkungen der bevorstehenden Änderungen der Datenschutzrichtlinien. Auch Konsument:innen äußern Bedenken zum künftigen Umgang mit ihren persönlichen Daten.