1. Trotz Auflagenminus: „FAZ“, „Welt“ und andere gewinnen Leser

    Die neueste Reichweitenstudie der AGMA beschert einigen Zeitungen unverhoffte Leser-Gewinne. Gegen den Auflagen-Trend gewann die „Welt“ beispielsweise kuriose 27,1 Prozent hinzu.

  2. „Zeit“, „WamS“, „Handelsblatt“ und „Taz“ gewinnen Käufer

    Die verkauften Auflagen der überregionalen Tages- und Wochenzeitungen haben sich laut IVW im zweiten Quartal 2020 sehr unterschiedlich entwickelt – mit großen Verlierern, aber auch einigen Gewinnern.