1. "Gut eingefahrener Schlitten": peinliche Zoten über Macron-Ehefrau sorgen für Shitstorm gegen "Fastnacht in Franken"

    Der Auftritt der „Altneihauser Feierwehrkapell’n“ bei der Fernseh-Prunksitzung „Fastnacht in Franken“ ist bei vielen Zuschauern nicht gut angekommen. Die jecke Feuerwehrtruppe hatte am Freitagabend über den Altersunterschied zwischen Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron und seiner 24 Jahre älteren Ehefrau Brigitte gelästert. So wurde sie unter anderem als „gut eingefahr’nen Schlitten“ bezeichnet.