1. Burda-Holding wird zur Societas Europaea: Weichen für den Generationswechsel sind gestellt

    Neue Struktur als Weichenstellung für die Zukunft: Aus der Burda Media Holding GmbH wird eine Europäische Gesellschaft (SE), die von einem Verwaltungsrat geführt wird. Dieser besteht aus Verleger Hubert Burda, CEO Paul-Bernhard Kallen sowie Burdas Kindern Jacob Burda und Elisabeth Furtwängler. Hubert Burda bleibt persönlich haftender Gesellschafter, die Kapitalmehrheit übernehmen seine Kinder.