1. DuMont-Umstrukturierung: Verlag lagert Abo-Betreuung aus und verkauft Teile der Call-Center-Sparte

    Die Geschäftsführung krempelt die DuMont Mediengruppe weiter um. Nachdem das Unternehmen am Dienstag einen ersten Personalabbau bei seiner IT-Tochter DuMont Systems angekündigt hatte, trennt sich das Kölner Verlagshaus nun auch von Teilen seines Call-Center-Geschäfts. DuMont Dialog soll im kommenden Jahr an einen neuen Eigentümer gehen.