1. Philippa Snare The Trade Desk

    Cookieless: Googles Verschiebung ändert nichts

    Seit zweieinhalb Jahren leitet Philippa Snare das Europageschäft von The Trade Desk. Ein enorm spannender Job in diesen bewegten Zeiten. Wie schätzt die Britin die aktuellen Entwicklungen im Targeting ein?

  2. Dmexco 2022

    Raus aus der Jogginghose und hin zum Strand

    Fünf Milliarden Euro für Onlinewerbung, Print überholt TV, aber das Wachstum entspricht nur der Inflationsrate. Der aktuelle Marktbericht des Onlinevermarkter Kreises (OVK) hinterlässt gemischte Gefühle.

  3. Arun Pattabhiraman Sprinklr

    Das ganze Markenbild sehen

    Die schiere Menge an Kanälen und Marketingmethoden verlangt nach Integration und Vereinfachung. Das Social Listening Tool Sprinklr hat sich weiterentwickelt zur Kommunikationszentrale. Der Pitch gegenüber Marken ist ehrgeizig: Legacy-Software muss abgelöst werden.

  4. Das Google Logo auf einer Unternehmenszentrale

    Google besteht auf Ende der Werbe-Cookies

    Die werbetreibende Industrie im Internet muss sich unwiderruflich auf das Ende des Trackings mit Hilfe von Cookies einstellen. Das machte Google-Top-Manager Matt Brittin am Mittwoch auf der Werbemesse DMEXCO in Köln deutlich.

  5. Paysen Neumann CTV

    Brauchen wir die AGF noch?

    Wie arbeiten Technologie-Dienstleister und Vermarkter im Bereich CTV zusammen? Johannes Paysen von Magnite und Mario Neumann von Goldbach diskutieren, wie sich der Werbemarkt verändert und wie die unterschiedlichen Player darauf reagieren (sollten).

  6. DMexco Stimmen

    DMEXCO: die Angst vor Konsummüdigkeit

    Rechtzeitig bevor sich in Köln die Tore öffnen, hat die PR-Agentur Frau Wenk eine Umfrage gestartet. Die Marketer freuen sich auf das Event, vor allem auf den persönlichen Kontakt. Gleichzeitig macht man sich große Sorgen darüber, ob der Werbemarkt einbrechen könnte.

  7. Imago Retail Media Plusphoto

    Obi, MediaMarktSaturn & Co: der Durchbruch für Retail Media

    Retail Media wartete zehn Jahre lang auf den Durchbruch. Jetzt scheint er zu kommen: Der Verlust der 3rd-Party-Daten lässt die Daten der Onlinehändler in neuem Licht erstrahlen. Obi baut eine eigene Unit dafür auf und MediaMarktSaturn veröffentlicht pünktlich zur DMEXCO die große Kooperation (13 Länder) mit Criteo.

  8. Sylwia Iwanejko_Sajewska

    Sylwia Iwanejko-Sajewska wird Deutschland-Chefin bei TripleLift

    Eine noch bessere Betreuung der deutschsprachigen Publisher will TripleLift durch den Ausbau des lokalen Teams erreichen. Sylwia Iwanejko-Sajewska kennt sowohl die Verlags- als auch die Agenturseite bestens. Sie kommt vom Marktbegleiter Magnite.

  9. Wie sich Publisher für das Ende der Third-Party-Ära wappnen

    Mit dem Ende der Third-Party-Cookies stehen die Publisher vor großen Herausforderungen. Wie die Verlage damit richtig umgehen, erläutert Rasmus Giese, Vorsitzender des Online-Vermarkterkreises (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW).

  10. Gali Arnon

    Fiverr: Agentur-Teams aus dem Plattform-Baukasten

    Seit zwölf Jahren gibt es die Plattform Fiverr. Sie galt als Repräsentant der Gig-Economy und wurde von vielen Marketern belächelt. Das hat sich spätestens seit der Pandemie und dem Erstarken von New Work dramatisch geändert.