1. Falschmeldung zu Erika Steinbachs Rücktritt von AfD-Stiftung: Spiegel-Redakteurin entschuldigt sich auf Twitter

    Die Spiegel-Redakteurin Melanie Amann berichtete am Montagabend fälschlicherweise, dass die ehemalige CDU-Politikerin Erika Steinbach als Vorsitzende der von der AfD gegründeten Desiderius-Erasmus-Stiftung zurückgetreten sei. Amann entschuldigte sich für den Fehler bei Twitter und erklärte, sie sei „falschen Informationen ihrer Quelle aufgesessen“.