1. "Wie Lehman Brothers": Star-Hedgefondsmanager sieht auf Tesla schwere Zeiten zukommen

    Es ist das beherrschende Thema der vergangenen Monate in der Tech-Branche: Die Irrfahrt von Tesla-CEO Elon Musk. Nachdem sich Musk mit der SEC am vergangen Wochenende geeinigt hatte, trat der Tesla-Chef wenige Tage später wieder via Tweet nach. Nach Einschätzung des legendären Fondsmanagers David Einhorn steht dem Elektroautopionier das Schlimmste noch bevor: Teslas Geschäftgebaren ähnele dem von Lehmann Brothers kurz vor dem Untergang, erklärt der Chef von Greenlight Capital.