1. MEEDIA-Leser-Check: Welcher Print-Titel hat die jüngste Leserschaft, welcher die älteste, gebildetste, weiblichste?

    Nach unseren Leser-Checks zum Publikum von Spiegel, stern und Focus kümmern wir uns in Teil 4 der Reihe um die Extreme: die Zeitschriften, die besonders stark oder schwach in einigen Kategorien sind. Geschlecht, Alter, Bildung, Einkommen, Region: Welche Titel werden fast ausschließlich von Männern gelesen, welche vornehmlich von Alten, usw.. Spannende Erkenntnisse!

  2. Trennungs-Titel bei „Das Neue Blatt“: Beckenbauers setzen sich gegen Bauer-Verlag durch

    Franz Beckenbauer und seine Frau Heidi haben sich vor dem Landgericht Hamburg gegen Bauers Das Neue Blatt durchgesetzt – ohne, dass es zum Urteil kam. Der Verlag zog einen Antrag auf Aufhebung einer einstweiligen Verfügung nach Hinweis der Kammer zurück. Das Yellow hatte vergangenes Jahr über eine „bittere Trennung“ berichtet und das Ehepaar auf der Titelseite gezeigt – gemeint war aber nur der Verkauf des gemeinsamen Anwesens.

  3. „Das neue Blatt“ bringt neue Sonderheftreihe: „Retro – Unsere Stars gestern und heute“

    Am morgigen Mittwoch erscheint erstmals Retro, ein Sonderheft von Das Neue Blatt. Auf 52 Seiten berichtet das neue Heft für Frauen über Promi-Höhepunkte der vergangenen 50 Jahre. Retro kommt mit einer Druckauflage von 100.000 Exemplaren und zum Preis von 1,40 Euro vierteljährlich in den Handel.