1. Und noch einer weniger: Daaruum und Mediakraft trennen sich

    Le Floid, Simon Unge, ApeCrime, Space Frogs und jetzt auch Daaruum: Nach Angaben der Süddeutschen Zeitung lief auch der Vertrag zwischen der Beauty Bloggerin und Mediakraft aus – und wird nicht verlängert. Am Donnerstag hatten zuletzt die Space Frogs Kritik an dem Multi-Channel-Netzwerk geäußert.