1. Dschungel geht zum Finale die Puste aus, ProSieben mit „Schlag den Star“ klar in Führung

    Statt Walter Freiwald, Sara Kulka und Angelina Heger wollten die Zuschauer am Samstagabend lieber Lukas Podolski gegen Elton im Duell sehen. Das machte ProSieben im jungen Publikum zum klaren Tagessieger vor dem IBES-Finale. Im Ersten startete Beatrice Eglis „Show der Träume“ mit unter 3 Mio. Neugierigen.

  2. RTL-Hoffnung „Rising Star“ verliert eine halbe Million Zuschauer

    Deutlicher hätte das Votum der Zuschauer kaum ausfallen können: Nach einem schwachen Start am Donnerstag musste die neue RTL-Show am Samstag noch einmal deutliche Verluste hinnehmen. Bei den 14- bis 59-Jährigen reichte es nur noch knapp für einen zweistelligen Marktanteil. Schon wieder war ProSieben stärker.