1. TV-Briefing für Medienmacher: Der Fall Gurlitt und gefährliche Badeunfälle

    Ein erster TV-Sommerkracher: Dominik Graf schneidert aus dem Stoff des Kunstsammlers Cornelius Gurlitt einen wunderbares TV-Thrillerdrama. Beste deutsche Krimi-Unterhaltung. Bei SternTV geht es dagegen diesmal um gefährliche Badeunfälle.

  2. Die kurze, tragische Medienkarriere des Cornelius Gurlitt

    Bis vor etwa einem halben Jahr kannte kaum jemand Cornelius Gurlitt. Dann gingen Gurlitts Name und Foto um die Welt, weil in seiner Wohnung ein riesiger Kunstschatz gefunden worden war. Innerhalb kürzester Zeit wurde der Sohn eines Kunsthändlers zu einer von den Medien belagerten Figur. Doch Gurlitt wollte nur alleine sein. Am Dienstag starb er mit 81 Jahren in München.