1. Super RTL Chef Claude Schmit: „VoD als Cash-Maschine? Ich bezweifle das.“

    Was macht ein Senderchef, dem eben mal 30 Prozent seines Daytime-Programms flöten geht? Er kümmert sich um Ersatz! Super RTL Geschäftsführer Claude Schmit stand vor genau dieser Herausforderung, als sich der langjährige Kooperationspartner Disney entschied, einen Konkurrenzkanal im Free-TV zu starten. MEEDIA sprach mit Schmit darüber, warum die Trennung von Disney in Sachen Programm auch Vorteile mit sich brachte und warum er den Start von Netflix in Deutschland sehr gelassen sieht.