1. „Spektrum der Wissenschaft“ mit neuem Chefredakteur: Daniel Lingenhöhl folgt auf Carsten Könneker

    „Spektrum der Wissenschaft“ hat einen Nachfolger für Chefredakteur Carsten Könneker gefunden. Daniel Lingenhöhl übernimmt zum 1. Oktober die Leitung und soll in seiner neuen Rolle sowohl „Spektrum.de“ als auch die zahlreichen Magazine des Verlages digital transformieren.

  2. Spektrum der Wissenschaft: Chefredakteur Carsten Könneker verlässt Heidelberger Verlag nach 19 Jahren

    Seit 2000 war Carsten Könneker bei Spektrum der Wissenschaft tätig, seit neun Jahren als Chefredakteur des Magazins und des Online-Auftritts. Nun wechselt er auf eigenen Wunsch zur Klaus Tschira Stiftung. Dort soll er die Geschäftsführung ab November 2019 verstärken. Wer seinen Posten übernimmt, ist noch nicht geklärt.

  3. „Noch näher an die Wissenschaft“ – Spektrum der Wissenschaft komplett neu gestaltet

    Mit der September-Ausgabe erscheint das populärwissenschaftliche Magazin Spektrum der Wissenschaft komplett neu gestaltet. Der Heidelbverger Verlag holte sich für den umfassendsten Relaunch seit über zehn Jahren die Hamburger Medien-Experten Wolfgang Timpe und Uwe C. Beyer zur Seite.