1. Das sind die besten Arbeiten beim Deutschen Digital Award

    Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung den Deutschen Digital Award (DDA) verliehen. Die Agentur Philipp und Keuntje bekam den Best-of-Award für „Hetzjaeger. Antifascist. Algorithms.“ Den Corona-Sonderpreis nahm Serviceplan/Plan.Net für den Case „Der Wunsch“ mit nach Hause.

  2. Bobic Matthias Koch

    Audio-Advertising: 110 Mio. Euro im Jahr 2022

    Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) prognostiziert einen weiteren Anstieg der Werbe-Spendings für Audio-Formate. Podcast-Werbung wächst schneller als andere Platzierungen.

  3. Serviceplan/Plan.Net gewinnt zum dritten Mal in Folge das BVDW-Kreativranking

    Serviceplan und Plan.Net gewinnen zum dritten Mal in Folge das Kreativranking des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW). In die Top 3 haben es außerdem DDB Germany und Denkwerk geschafft. Die erfolgsreichste Kampagne des Jahres war „Meltdown Flags“ von Serviceplan.

  4. OVK prognostiziert erneut zweistelliges Wachstum

    Der Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) erwartet auch für 2022 einen signifikanten Anstieg der digitalen Werbung. Um voraussichtlich 11,8 Prozent soll dieser hochgehen, auf gut 5,7 Milliarden Euro. Die Ergebnisse im Überblick.

  5. Consent Kommentar

    Consent-Gate: nichts geht mehr

    Mit offenem Mund staunt die Marketingwelt über die Durchsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Dabei hätte man alles, was passiert ist und noch passieren wird, vorhersehen können.

  6. BVDW gründet neues Ressort Metaverse

    Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) bennent sein Ressort Mobile um in Metaverse. Das neue Ressort soll am 24. Februar vorgestellt werden. Mobile-Themen sollen künftig weiter in diesem Ressort stattfinden.

  7. Janine Kühnrich rückt in OVK-Vorstand

    Janine Kühnrich von Media Impact wurde als erste Frau in den Vorstand des Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft gewählt. Sie übernimmt den stellvertretenden Vorsitz.

  8. BVDW-Trendstudie 2021: Man gönnt sich wieder mehr

    Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf die Werbung, die Kaufkraft und letztendlich auch auf den Konsum der Deutschen? Diesen Aspekten ging der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) nach und präsentiert die Ergebnisse in der aktuellen Trendstudie.

  9. Bornemann hilft als Interims-Geschäftsführer des BVDW aus

    Das Präsidium des Bundesverbands Digitale Wirtschaft besetzt die seit November 2021 vakante Position des Geschäftsführers extern, um mehr Zeit für die Personal-Suche zu haben.

  10. Neues Präsidium für den BVDW

    Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat ein neues Präsidium. Dirk Freytag (Content Pass), wurde als Präsident gewählt. Anke Herbener (TWT Digital Group), Thomas Duhr (Ad Alliance) und Alexander Kiock (Diffferent) wurden als Vizepräsidenten im Amt bestätigt. Neu als Vizepräsidenten hinzugekommen sind Corinna Hohenleitner (Criteo), Moritz Holzgraefe (Axel Springer) und Julian Simons (Prex/Mediascale).