1. Katrin Kolossa verstärkt die Führung bei Sapera als Chief Strategy Officer

    Katrin Kolossa geht im August als Chief Strategy Officer (CSO) zur 50-köpfigen Sapera GmbH, einer analytisch-kreativen Beratung in Berlin. Die bisherige Co-Geschäftsführerin von Buzzbird erweitert damit die Sapera-Führung um Christopher Wynes (Geschäftsführer und CEO) und Daniel Richter (CPO).

  2. Buzzbird stellt seine Führung neu auf

    Der Umbau bei Buzzbird ist abgeschlossen. Mit der neuen Organisationsform übernimmt das bisherige Leitungsteam erweiterte operative Aufgaben.

  3. Jessica Haltenhof

    „Vertrauen hat man auf den meisten Brand-Kanälen nicht“

    Wenn sich Influencer-Marketing professionalisieren will, muss man den Kanal in seiner Bedeutung relativieren, der Kampagnen-Strategie unterordnen und gegebenenfalls Budget an andere Kanäle abgeben. Wie gelingt das einer Agentur, die sich jahrelang nur auf Influencer fokussiert hat und die davon profitierte, dass viele Werbungtreibende das Thema anfangs nicht richtig verstanden? Fragen an Jessica Haltenhof, die erste Mitarbeiterin, die Buzzbird 2016 hatte.

  4. Buzzbird Influencer Monitor

    „Influencer Marketing muss seine Leistung messen und zeigen“

    Die enge Kooperation zwischen der Influencer-Agentur Buzzbird und der Media-Agentur Pilot zeigt erste Früchte. Der Influencer Monitor soll Markeneffekte nachweisen, die durch die Kooperation mit Influencern entstehen. MEEDIA zeigt, wie er funktioniert.

  5. Was Sie in der neuen Ausgabe von MEEDIA erwartet

    In dieser Woche widmen wir uns schwerpunktmäßig dem Thema Social Media. Neben dem Titelinterview mit Buzzbird-CEO Katrin Kolossa gibt es eine Social-Media-Analyse sowie ein Plädoyer für Twitch als Marken-Plattform.

  6. Katrin Kolossa, Buzzbird

    Influencer Marketing neu denken

    Katrin Kolossa ist im April 2020 als Geschäftsführerin in die Agentur Buzzbird eingestiegen, um sie gemeinsam mit Andreas Türck zukunftsfähig zu machen. Die Umstrukturierungen sind weitgehend abgeschlossen, aber Kolossa ist immer noch da. Weil es ihr Spaß macht.

  7. Nancy Julius, Divimove

    10 Tipps für die perfekte Persönlichkeitsmarke

    Personality Brand und Thought Leadership sind die Buzzwords der Stunde, wenn es um die Kommunikation auf Social Media geht. Blutleere PR-Eigenwerbung wird genauso ignoriert wie langweiliger 0815-Content. Immer mehr Influencer positionieren sich auch gesellschaftlich und politisch. Nancy Julius, die COO der People Brand Agentur Divimove hat 10 Tipps zusammen gestellt.

  8. Trendreport Aufmacher

    Die Intellektualisierung des Influencer-Marketings

    Im Zeitalter von Social Distancing hat die Bedeutung von Social Media noch stärker zugenommen. Das Influencer-Marketing wird professioneller, inhaltstiefer und nichts geht mehr ohne Purpose. Das haben die Agenturen Buzzbird und Pilot in einem gemeinsam publizierten Trendreport so formuliert.

  9. Buzzbird holt Katrin Kolossa in die Geschäftsführung

    Buzzbird: Influencer Agentur holt Katrin Kolossa in die Geschäftsführung

    Seit dem 1. April ist Katrin Kolossa  neue Geschäftsführerin der Influencer Agentur Buzzbird. Sie löst damit Co-Founder Felix Hummel ab, der Buzzbird gemeinsam mit Andreas Türck im Jahr 2016 gründete.

  10. Influencer Marketing: ProSiebenSat.1 steigt bei Andreas Türcks Werbe-Plattform BuzzBird ein

    Die ProSiebenSat.1 Group investiert in den Bereich Influencer Marketing und beteiligt sich mit 42 Prozent an BuzzBird. Die Platform wurde 2016 von dem ehemaligen ProSieben Moderator Andreas Türck sowie Felix Hummel, Klaus Beyer und Klaus Ahrens gegründet. Über BuzzBird können Marken und Agenturen mit Influencern aus sozialen Netzwerken automatisiert Kooperationen durchführen. Der Erwerb steht unter Vorbehalt der Genehmigung durch die zuständigen Kartellbehörden.