1. „Zusammen Lästern ist super“: Nido schlägt vor, mit den eigenen Kindern über Dicke herzuziehen und rudert nach Kritik halbherzig zurück

    „Neuer Look, neue Inhalte“ verspricht das neu gestaltete Nido auf der Titelseite. Wenn damit auch gemeint ist, dass sich Leser künftig auch mal so richtig ärgern dürfen, dann scheint das Konzept aufzugehen. So schlägt die Redaktion in der Titelgesichte u.a. vor, gemeinsam mit den Kindern über Dicke zu lästern. Das stärke das Band mit dem Nachwuchs. Den fälligen Web-Groll konterte Nido wenig erfolgreich mit einer Erklärung im Traueranzeigen-Stil.