1. „Bild ohne Bild ist wie die FAZ ohne Text“: Die Reaktionen zur grauen Bild

    Am heutigen Dienstag war der Blick in den Zeitungskiosk etwas grauer als sonst: die Bild gibt es nur ohne Fotos. Eine ungewöhnliche Aktion, um noch einmal klar Stellung in der Debatte um das Foto des toten Flüchtlingsjungen zu beziehen. Wenn es das Ziel der Redaktion war, eine Diskussion anzustoßen, dann ist es gelungen. In den sozialen Netzwerken wird seit heute Morgen höchst kontrovers diskutiert.

  2. Bild ohne Bilder: Hier sind alle Storys mit Fotos zu sehen…

    Ein Tipp für alle, die Bild ohne Bilder nicht aushalten. In der App der Boulevard-Zeitung sind alle Storys noch mit Optiken und Fotos zu sehen. Dort, wo bei Bild.de nur graue Flächen sind, sieht es in der Smartphone-Version noch ganz normal aus.