1. Zoff im Bertelsmann-Reich: Druckchef Stausberg soll vor Abgang beim Medienriesen stehen

    Seit Anfang des Jahres wird die neue Druckeinheit des Gütersloher Medienriesens Bertelsmann von einer Doppelspitze geführt. Einer der Firmenspitzen ist Bertram Stausberg. Der 49-Jährige Manager kann sich offenbar mit der neuen Führungsstruktur nicht anfreunden, die Konzernchef Thomas Rabe aufgebaut hat. Nun heißt es, Stausberg sei im Begriff, das Unternehmen zu verlassen.