1. Wie Agenturen das Mitarbeiterproblem lösen

    Alarmglocken läuten das Agenturjahr 2022 ein: Mitarbeiter sind Mangelware. Das Fehlen von neuen Leuten wird immer mehr zum Risikofaktor für ein nachhaltiges Wirtschaften in der Werbebranche. Die Brisanz hat der GWA in einer Mitgliederbefragung festgestellt. MEEDIA stellt die recht unterschiedlichen HR-Ansätze vor, mit denen Agenturen das Problem in den Griff bekommen wollen.

  2. Goldener Doppeldecker: Der Absturz einer Idee, die fast geflogen wäre

    Bei Werbern sind sie gefürchtet, die „Rohrkrepierer”. Das sind vielversprechende Pitches, für die man Blut, Schweiß und Tränen vergossen hat – und die sich aus dem einen oder anderen Grund in Luft auflösen.