1. Awin: Axel Springer und United Internet machen gemeinsame Sache beim Affiliate-Marketing

    Das Digitalgeschäft bei Axel Springer brummt wie eh und je. Das unterstrich Vorstandschef Mathias Döpfner einmal mehr bei der Präsentation der Zahlen fürs erste Halbjahr 2017. Damit es weiter brummt, verkündete Döpfner den Zusammenschluss des hauseigenen Affiliate-Marketing-Geschäfts Awin mit dem von United Internet.

  2. Bis zu 45 Millionen für Affiliate-Marketing: Springer-Konzern verleibt sich US-Unternehmen ShareASale ein

    Der Axel Springer Konzern treibt seine digitale und internationale Expansion voran und investiert ins Marketing durch Verlinkungen. Affiliate Window, ein Unternehmen der mehrheitlich zu Springer gehörenden Zanox-Gruppe, übernimmt 100 Prozent am US-Unternehmen ShareASale. Das Volumen des Deals könnte erfolgsabhängig bis zu 45 Millionen US-Dollar betragen.