1. Das Problem mit der angeblich revolutionären CrossDevice-Bridge

    SevenOneMedia gab heute bekannt, dass die neue Targeting-Lösung, die CrossDevice-Bridge, fertig sei und den Werbekunden zur Nutzung zur Verfügung steht. Damit sollen auch Nicht-Internet-Fernseher zielgerichtet angesteuert werden. Die „Meilenstein“-Technologe hat aber ein paar Stolpersteine.

  2. Siamac Rahnavard, Echte Liebe

    Nicht IDFA ist das Problem, sondern die großen Agenturen

    Siamac Alexander Rhanavard leitet die kleine Kölner Agentur Echte Liebe, spezialisiert auf Programmatic Advertising. Die Debatte um Apples IDFA zeigt ihm, dass die wirklichen Probleme des deutschen digitalen Werbemarkts viel tiefer liegen.