1. „Es ist mir unangenehm. Sie können leider nicht mehr dabei sein“: Darum brach das „Quizduell“ einfach ab

    Schon mehr als zwei Jahre ist es her, dass sich Das Erste mit dem „Quizduell“ an einer Innovation am Vorabend versuchte. Nach (anfänglichen) Schwierigkeiten läuft die „Pannenshow“ mittlerweile reibungslos – fast. Am gestrigen Donnerstag brach die Sendung mit Jörg Pilawa einfach ab. Der Grund: Die Macher sprengten die Sendezeit, jedoch nicht den programmierten Werbeblock.

  2. „Es ging ihm gerade nicht gut“: Jan Hofer bricht „Tagesthemen“ ab

    „Tagesthemen“-Sprecher Jan Hofer hat am Donnerstagabend aus gesundheitlichen Gründen seine Moderation abbrechen müssen. „Es ging im gerade nicht gut, deswegen werde ich das jetzt übernehmen“, sagte seine Kollegin Caren Miosga, die für den 66-Jährigen einsprang. Zunächst hatte Hofer noch den ersten Nachrichtenblock gesprochen.