1. Social Media Warrior: Britische Armee trainiert „Facebook-Krieger“

    Unter dem Titel 77th Brigade hat die britische Armee eine neue Einheit gegründet. Ihre Aufgaben: psychologische Einsätze und unkonventionelle Kriegsführung in Onlinemedien. Das Einsatzgebiet der insgesamt 1.500 Mitglieder sind also die Sozialen Netzwerken. Die sogenannten „Facebook-Krieger“ sollen Gegner gewaltfrei beeinflussen.