Partner von:

Falscher Alarm: CNN-Büros nach Bombendrohung evakuiert

Nachdem ein Anrufer am Donnerstagabend kurz nach 22.30 Uhr (Ortszeit) der Polizei mitteilte im Time Warner Center, dem Sitz des US-Senders CNN, befänden sich fünf Bomben, wurden die Studios und Büros vorübergehend geräumt. Die Einsatzkräfte durchsuchten daraufhin den Hochhauskomplex am Columbus Circle, konnten jedoch keine verdächtigen Gegenstände ausfindig machen. Bereits im Oktober waren die CNN-Büros wegen eines verdächtigen Pakets evakuiert worden.

dpa

Mehr aktuelle Nachrichten in der Newsline
Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia