Anzeige

Social Media

  1. #FordWatchMe – Ford verlängert Launchkampagne für den Mustang Mach-E mit einer TikTok-Challenge
    Millionen Views auf TikTok

    #FordWatchMe – Ford verlängert Launchkampagne für den Mustang Mach-E mit einer TikTok-Challenge

    Im Januar führte Ford die elektrische Variante seines ikonischen Modells Mustang ein. Im Mai startete dazu eine 360-Grad-Kampagne. Jetzt haben die Kölner die Kommunikation mit einer erfolgreichen TikTok-Challenge verlängert.

  2. Als ich meine Angora-Allergie vergaß
    Andreas Rickmann

    Als ich meine Angora-Allergie vergaß

    Als Lokalreporter lernt man fürs Leben – und für spätere Berufe. Bei allem Enthusiasmus sollte man aber seine eigene Konstitution nicht vergessen.

  3. Als ich meine Angora-Allergie vergaß
    Andreas Rickmann

    Als ich meine Angora-Allergie vergaß

  4. Die Social-Media-Champions-League deutscher Medien
    Wer ist am stärksten auf Instagram, Facebook und Twitter?

    Die Social-Media-Champions-League deutscher Medien

  5. Deswegen ist Twitch für Marken so interessant
    Plattform auf Erfolgskurs

    Deswegen ist Twitch für Marken so interessant

Anzeige

  1. Facebook-Registrierung für Journalist*innen jetzt auch in Deutschland Facebook ermöglicht jetzt auch Journalist*innen in Deutschland die Registrierung.
    Neue Features

    Facebook-Registrierung für Journalist*innen jetzt auch in Deutschland

    Die Möglichkeit für festangestellte Journalist*innen wie auch für freie Mitarbeiter*innen ist jetzt auch hierzulande verfügbar. Die Registrierung soll nicht nur Sicherheits- und Schutzfunktionen für den Facebook- und Instagram-Account mit sich bringen, sondern auch Features und das Verifizierungsabzeichen.

  2. Ex-ORF-Journalistin Erkurt: Objektivität im Journalismus gab es nie
    Instagram-Projekt "Die Chefredaktion"

    Ex-ORF-Journalistin Erkurt: Objektivität im Journalismus gab es nie

    Melisa Erkurt, ehemalige ORF-Journalistin, ist der Kopf hinter dem Instagram-Account „Die Chefredaktion“. Sie will Journalismus für eine junge und diverse Zielgruppe machen. MEEDIA hat mit ihr über ihren Plan, die Finanzierung und die Fehler etablierter Medien gesprochen.

  3. „Jerusalema“: Warner Music mitten im Lizenz-Shitstorm Jerusalema Warner
    #JerusalemaDanceChallenge

    „Jerusalema“: Warner Music mitten im Lizenz-Shitstorm

    „Focus Online“ hatte am Freitag berichtet, dass der Musikkonzern Warner Music von unterschiedlichen Unternehmen und Verbänden , Lizenzgebühren für die Nutzung des Songs „Jerusalema“ von Master KG verlangt. Mit der formal berechtigten Forderung, stellt sich das Unternehmen moralisch ins Abseits, zumal der Song bisher als Hoffnungsmacher unter Corona-Helfern galt.

  4. Die Intellektualisierung des Influencer-Marketings Trendreport Aufmacher
    Buzzbird Trendreport

    Die Intellektualisierung des Influencer-Marketings

    Im Zeitalter von Social Distancing hat die Bedeutung von Social Media noch stärker zugenommen. Das Influencer-Marketing wird professioneller, inhaltstiefer und nichts geht mehr ohne Purpose. Das haben die Agenturen Buzzbird und Pilot in einem gemeinsam publizierten Trendreport so formuliert.

  5. Norwegen gewinnt den Werbe-Superbowl Superbowl 2021
    Social Media

    Norwegen gewinnt den Werbe-Superbowl

    Norwegen war eigentlich das „Opfer“ einer Superbowl-Satire von General Motors. Die Skandinavier drehten das Narrativ genial um. Selbst wenn der Spot der Autobauer aus Detroit nicht den ersten Platz im Admeter erringen sollte, ist er ein Lehrstück in Sachen Eigenpositionierung und Social Media Aktivierung.

  6. Gute Nacht, Clubhouse Clubhouse Aufmacher Imago
    Hype-App

    Gute Nacht, Clubhouse

    Es ist alles gesagt. Clubhouse ist hip, Clubhouse ist der Datenschutz-Supergau, Clubhouse ist authentisch, Clubhouse ist Öffentlichkeit, die sich privat anfühlt. Es ist alles gesagt. Gehen wir wieder zum Tagesgeschäft über.

Anzeige