Anzeige

Medien

  1. Für Gabor Steingart ist RTL ein Dinosaurier
    Wochenrückblick

    Für Gabor Steingart ist RTL ein Dinosaurier

    Wenn’s relevant wird und eine Story drin ist, nutzen auch Datenschützer mal ein Datenleck. Gabor Steigart findet, dass RTL ein Dinosaurier-Sender ist und das hat nix mit „Jurassic Park“ zu tun. Und jeder sollte das Recht haben, auch mal was Dummes zu sagen. Die MEEDIA-Wochenrückblick-Kolumne.

  2. „Nicht alles neu“: „Spiegel“ bekommt dezenten Facelift
    Titel und Innenteil

    „Nicht alles neu“: „Spiegel“ bekommt dezenten Facelift

    Das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ bekommt mit Ausgabe 19/2021 (Erscheinungstermin: 8. Mai 2021) eine in Teilen neue Optik. Das Redesign basiert auf einem Entwurf der Gestalterin Frances Uckermann, der vom Kreativteam des „Spiegel“ weiterentwickelt wurde.

  3. „Nicht alles neu“: „Spiegel“ bekommt dezenten Facelift
    Titel und Innenteil

    „Nicht alles neu“: „Spiegel“ bekommt dezenten Facelift

  4. Was haben Medien bei der Berichterstattung zu #allesdichtmachen falsch gemacht?
    Die Medien-Woche

    Was haben Medien bei der Berichterstattung zu #allesdichtmachen falsch gemacht?

  5. Video Daily: „Kommissar Dupin“ mit neuem Rekord, „GNTM“ springt auf 21,5 Prozent
    Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 6. Mai 2021

    Video Daily: „Kommissar Dupin“ mit neuem Rekord, „GNTM“ springt auf 21,5 Prozent

Anzeige

  1. Magazinhaus Gruner + Jahr stoppt seinen geplanten Neubau in der Hafencity
    Neuer Standort gesucht

    Magazinhaus Gruner + Jahr stoppt seinen geplanten Neubau in der Hafencity

    Kurz vor einer möglichen Fusion mit RTL beerdigt das Magazinhaus Gruner + Jahr seine Neubaupläne in der Hafencity. Nun sucht die Bertelsmann-Verlagstochter einen neuen Standort innerhalb Hamburgs.

  2. ProSieben Maxx zeigt „Call of Duty“-Turniere im Free TV
    Partnerschaft

    ProSieben Maxx zeigt „Call of Duty“-Turniere im Free TV

    ProSieben Maxx und „Esports.com“ produzieren und übertragen ab Mai exklusiv ausgewählte Major-Turniere, Playoffs und die Championship der „Call of Duty“-League. Dafür hat die Seven.One Sports einen langfristigen Lizenzvertrag mit der The Call of Duty League LLC abgeschlossen.

  3. RTL Group: Streaming mit 40 Prozent Umsatzwachstum
    Zahlen für das 1. Quartal

    RTL Group: Streaming mit 40 Prozent Umsatzwachstum

    Ungünstige Wechselkurse und die Trennung von Geschäften haben bei der RTL Group für etwas weniger Erlöse gesorgt. Allerdings kann der Konzern ein starkes Wachstum bei seinen zahlenden Abonnenten vorweisen. Der Gesamtumsatz ging um etwas mehr als vier Prozent auf 1,4 Milliarden Euro zurück.

  4. Video Daily: „5 Senses of Love“ legt wieder zu, „Tonis Welt“ endet halbwegs versöhnlich
    Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 5. Mai 2021

    Video Daily: „5 Senses of Love“ legt wieder zu, „Tonis Welt“ endet halbwegs versöhnlich

    Während die „Tagesschau“ erneut bei Jung und Alt gewann – und „RTL aktuell“ am Vorabend 24,2 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen holte, legten Sat.1 und Vox um 20.15 Uhr gegenüber der Vorwoche zu. Die Vox-Serie „Tonis Welt“ ging dabei mit immerhin 6,0 und 6,2 Prozent zu Ende.

  5. DDVG-Chef fordert Förderung der Abo-Zustellung
    Matthias Linnekugel

    DDVG-Chef fordert Förderung der Abo-Zustellung

    Die SPD-Medienholding DDVG soll 2021 wieder in die Gewinnzone steuern. Geschäftsführer Matthias Linnekugel hat die Gesellschaft dafür neu ausgerichtet und sich von Verlustträgern getrennt. Auch zu Gerüchten über die Zukunft der DDV Mediengruppe, an der Gruner + Jahr beteiligt ist, äußert sich der DDVG-Chef im MEEDIA-Interview.

  6. Trumps Facebook-Account, das Impfen, „Big Brother Brazil“
    #trending Nummer 873 - Donnerstag, 6. Mai 2021

    Trumps Facebook-Account, das Impfen, „Big Brother Brazil“

    Guten Morgen! Das Zitat des Tages für einen optimistischen Start in den Donnerstag kommt schon wieder von Karl Lauterbach. Im Gespräch mit dem „Handelsblatt“ sagt er: „Die dritte Welle war dann wahrscheinlich die letzte große Welle. Ich halte es für ausgeschlossen, dass wir im Herbst wieder stark steigende Fallzahlen sehen.“ Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag!

  7. Die „New York Times“ lockt nur halb so viele Digitalabonnenten an wie vor einem Jahr
    Quartalszahlen

    Die „New York Times“ lockt nur halb so viele Digitalabonnenten an wie vor einem Jahr

    Auch die „New York Times“, sowohl nach journalistischen Kriterien als auch dem Geschäftsmodell das große Vorbild für Verleger rund um den Globus, ist vor Gegenwind nicht gefeit. Im ersten Quartal unter dem neuen Präsidenten Joe Biden verebbt die große Wachstumsdynamik der Vorjahre.

  8. Trump bleibt bei Facebook vorerst gesperrt
    Prüfung durch Facebooks Oversight Board

    Trump bleibt bei Facebook vorerst gesperrt

    Donald Trump muss seit Monaten ohne die großen Online-Plattformen auskommen. Auf seine Rückkehr zu Facebook muss er weiter warten. Zudem behilft er sich mit einer Art eigenem Ein-Mann-Twitter – und lässt seine Anhänger die Beiträge bei Twitter und Facebook teilen.

  9. Warum beteiligen sich Menschen an Shitstorms, Nicole Diekmann?
    Buch-Premiere "Die Shitstorm-Republik"

    Warum beteiligen sich Menschen an Shitstorms, Nicole Diekmann?

    Die Journalistin Nicole Diekmann weiß, wie es sich anfühlt, wenn ein Shitstorm über einen hereinbricht. Nun hat sie ein Buch über das Thema geschrieben. Im großen MEEDIA-Interview gehen wir dem Phänomen auf den Grund – und suchen gemeinsam nach Lösungsansätzen.

  10. Feuertaufe für Linda Zervakis bei ProSieben: Interview mit Olaf Scholz
    Kanzlerkandidaten-Interviews

    Feuertaufe für Linda Zervakis bei ProSieben: Interview mit Olaf Scholz

    Nächstes Kapitel im ProSieben-Kanzlerkandidaten-Gespräch: Nachdem kürzlich die Grüne Annalena Baerbock zu Gast war, besucht nun auch SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz ProSieben zur Primetime. Das Interview führen Linda Zervakis und Louis Klamroth.

Anzeige