Anzeige

Mein schlimmster Job

  1. Wie das sitzende Erdferkel entstand
    Esther Busch

    Wie das sitzende Erdferkel entstand

    Mit Abi und großen Zielen im Gepäck ab nach Hamburg: Doch der erste Arbeitstag wird ein herber Dämpfer. Mit dem zornigen Chefredakteur ist überhaupt nicht zu spaßen.

  2. Zwischen 80B und 85D im SSV
    Philipp Leipold

    Zwischen 80B und 85D im SSV

    Als Teenager fahren die Hormone Achterbahn. Trotzdem lässt dich der Arbeitgeber Reizwäsche sortieren. Für die Freunde ein gefundenes Fressen, berichtet Philipp Leipold über seinen ersten Job.

  3. Zwischen 80B und 85D im SSV
    Philipp Leipold

    Zwischen 80B und 85D im SSV

  4. Sie wollte doch nur ans Meer
    Ann Kathrin Stärkel

    Sie wollte doch nur ans Meer

  5. Im falschen Film
    Jürgen Labus

    Im falschen Film

Anzeige

  1. Offenbacher Nächte sind lang
    Corinna Baier

    Offenbacher Nächte sind lang

    Fotografin, Grafikerin, Content-Managerin, SEO Expertin und Coderin in einem – eigentlich zu viel. Nicht bei diesem Gastro Bewertungsportal, wie Corinna Baier über ihren schlimmsten Job zu berichten weiß.

  2. So. Oder so. Oder doch anders?
    Benjamin Fredrich

    So. Oder so. Oder doch anders?

    Ein Kunde, der nicht weiß, was er will. Außer: nicht zahlen. So lief es bei Benjamin Fredrichs schlimmstem Job.

  3. Ceci ne pas une Schuh
    Sara Sihelnik

    Ceci ne pas une Schuh

    Zwölf Wochen im Callcenter können verdammt lang sein. Vor allem dann, wenn der Kunde das Geschäftsmodell nicht checkt. Sara Sihelnik erzählt von ihrem schlimmsten Job.

  4. Nicht schubsen, ich bin ein Blackberry
    Jasper von Hardenberg

    Nicht schubsen, ich bin ein Blackberry

    Drei Tage als Student auf der IFA zu arbeiten, ist schon okay. Kommt aber dann doch drauf an, als was. Jasper von Hardenberg gibt Einblicke in seinen schlimmsten Job.

  5. Sie müssen das Hausboot verlassen, sofort!
    Nadja Kahn

    Sie müssen das Hausboot verlassen, sofort!

    Tolles Event – bis diese Sache mit der Bombe dazwischen kam. Wie Nadja Kahn ihren schlimmsten Job gemeistert hat.

  6. Fluppen sortieren in Hannover-Langenhagen
    Willms Buhse

    Fluppen sortieren in Hannover-Langenhagen

    Nicht verkaufte Zigaretten werden irgendwann aus dem Verkehr gezogen. Hört sich harmlos an? Willms Buhse weiß es besser.

Anzeige