Anzeige

Feierabend

  1. Dirk Fromm: Alles, was Motoren hat Dirk Fromm, COO Mediacom
    Fragebogen

    Dirk Fromm: Alles, was Motoren hat

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Dirk Fromm, dem Chief Operating Officer der Mediacom, nachgefragt.

  2. Nina Haun: Pleasure ist immer super Nina Haun, UFA
    Fragebogen

    Nina Haun: Pleasure ist immer super

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Nina Haun, Casting Direktorin bei der UFA nachgefragt.

  3. Nina Haun: Pleasure ist immer super Nina Haun, UFA
    Fragebogen

    Nina Haun: Pleasure ist immer super

  4. Ralf Pispers: Philosophie auf die Ohren Ralf Pispers, Adesso
    Fragebogen

    Ralf Pispers: Philosophie auf die Ohren

  5. Sabine Scheunert: Mein Lieblingsrestaurant ist „Bei Mama“
    Fragebogen

    Sabine Scheunert: Mein Lieblingsrestaurant ist „Bei Mama“

Anzeige

  1. Yannick Dillinger: „Geborener Träumer, gelernter Rationalist“
    Fragebogen

    Yannick Dillinger: „Geborener Träumer, gelernter Rationalist“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Yannick Dillinger von der „Augsburger Allgemeinen“ nachgefragt.

  2. Tijen Onaran: „Wenn alle Stricke reißen, möchte ich eine Pistazienfarm gründen“
    Fragebogen

    Tijen Onaran: „Wenn alle Stricke reißen, möchte ich eine Pistazienfarm gründen“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei der Unternehmerin Tijen Onaran nachgefragt.

  3. Peter Klöppel: „Es macht fast alles Sinn“
    Fragebogen

    Peter Klöppel: „Es macht fast alles Sinn“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Peter Klöppel von RTL nachgefragt.

  4. Katrin Baumann: „Feiern in der Schlagerbar“
    Fragebogen

    Katrin Baumann: „Feiern in der Schlagerbar“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Katrin Baumann von Adobe nachgefragt.

  5. Daniel Lingenhöhl: „Um die Welt reisen und Vögel beobachten“
    Fragebogen

    Daniel Lingenhöhl: „Um die Welt reisen und Vögel beobachten“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Daniel Lingenhöhl von „Spektrum der Wissenschaft“ nachgefragt.

  6. Sara Weber: „Blau, wie der TSV 1860 München“
    Fragebogen

    Sara Weber: „Blau, wie der TSV 1860 München“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Sara Weber von Linkedin nachgefragt.

  7. Jan Fleischhauer: „Auf Twitter verfolgen, was die Kollegen gerade zur Raserei treibt“
    Fragebogen

    Jan Fleischhauer: „Auf Twitter verfolgen, was die Kollegen gerade zur Raserei treibt“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Jan Fleischhauer vom „Focus“ nachgefragt.

  8. Reinhard Patzschke: „Etwas Leben ins Leben packen“
    Fragebogen

    Reinhard Patzschke: „Etwas Leben ins Leben packen“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Reinhard Patzschke von Grabarz & Partner nachgefragt.

Anzeige