Anzeige

Feierabend

  1. Udo Schendel: Ich bremse mich selbst aus Schendel Feierabendmacher
    Fragebogen

    Udo Schendel: Ich bremse mich selbst aus

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben Udo Schendel gefragt. Er ist Geschäftsführer des Außenvermarkters Weischer JvB.

  2. Am Wochenende wird das Handy ignoriert Sylvia Edmands Talentbay
    Fragebogen

    Am Wochenende wird das Handy ignoriert

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben Sylvia Edmands gefragt. Sie ist Chief Operating Officer bei Talentbay in München.

  3. Am Wochenende wird das Handy ignoriert Sylvia Edmands Talentbay
    Fragebogen

    Am Wochenende wird das Handy ignoriert

  4. Da fällt mir spontan nichts ein Dominik Dommick
    Fragebogen

    Da fällt mir spontan nichts ein

  5. Die Yoga-Trainerin ohne Work-Life-Balance Tina Jürgens Feierabend Aufmacher
    Fragebogen

    Die Yoga-Trainerin ohne Work-Life-Balance

Anzeige

  1. Malcolm Ohanwe: Pistazien für die Work-Life-Balance
    Fragebogen

    Malcolm Ohanwe: Pistazien für die Work-Life-Balance

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus, und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei ZDF-Reporter Malcolm Ohanwe nachgefragt.

  2. Wenn ich morgens nicht laufe, vermisse ich es den ganzen Tag Christoph Amend Zeit
    Fragebogen

    Wenn ich morgens nicht laufe, vermisse ich es den ganzen Tag

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben beim Christoph Amend nachgefragt., dem Chefredakteur des „Zeit-Magazins“.

  3. Stadt, Land aber kein Fluss Anna-Dushime-Feierabend
    Fragebogen

    Stadt, Land aber kein Fluss

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus, und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Anna Dushime, Redaktionsleiterin Steinberger Silberstein, nachgefragt.

  4. Serdar Somuncu: Irgendwann in Ruhe gelassen werden
    Fragebogen

    Serdar Somuncu: Irgendwann in Ruhe gelassen werden

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Comedian Serdar Somuncu nachgefragt.

  5. Alle mal wieder in den Arm nehmen! Caro Frier
    Fragebogen

    Alle mal wieder in den Arm nehmen!

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei der Schauspielerin Caro Frier nachgefragt.

  6. Marcus Diekmann: Mit Trump zu Böhmermann Marcus Diekmann Rose Bikes
    Fragebogen

    Marcus Diekmann: Mit Trump zu Böhmermann

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Marcus Diekmann, dem CEO von Rose Bikes nachgefragt.

  7. Katja Diehl: Das Leben ist ein Puzzle Katja_Diehl_Feierabend_cr_J_Mairhofer
    Fragebogen

    Katja Diehl: Das Leben ist ein Puzzle

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Katja Diehl nachgefragt. Die Beraterin und Aktivistin gilt als eine der „Remarkable Women in Transport“.

  8. Dirk Fromm: Alles, was Motoren hat Dirk Fromm, COO Mediacom
    Fragebogen

    Dirk Fromm: Alles, was Motoren hat

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Dirk Fromm, dem Chief Operating Officer der Mediacom, nachgefragt.

  9. Nina Haun: Pleasure ist immer super Nina Haun, UFA
    Fragebogen

    Nina Haun: Pleasure ist immer super

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Nina Haun, Casting Direktorin bei der UFA nachgefragt.

  10. Ralf Pispers: Philosophie auf die Ohren Ralf Pispers, Adesso
    Fragebogen

    Ralf Pispers: Philosophie auf die Ohren

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben beim Seriengründer und CX-Experten Ralf Pispers nachgefragt.

Anzeige