Neueste Beiträge
  1. Dany Schrader und Christoph Maier rücken in die Chefredaktion des RND auf

    Dany Schrader und Christoph Maier rücken in die Chefredaktion des RND auf

    Dany Schrader und Christoph Maier werden zum 1. Mai in die Chefredaktion des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND) der Madsack Mediengruppe berufen. Damit stellt Chefredakeur Marco Fenske sein Team nach dem Abgang von Vize Gordon Repinski neu auf.

  2. Radio Advertising Award: Gold geht an DDB, Grabarz & Partner, Serviceplan und Kolle Rebbe

    Radio Advertising Award: Gold geht an DDB, Grabarz & Partner, Serviceplan und Kolle Rebbe

    Da der Radio Advertising Summit in diesem Jahr Corona-bedingt ausfällt, werden die Radio Advertising Awards online verliehen. In den Gold-Kategorien überzeugten DDB, Grabarz & Partner, Serviceplan und Kolle Rebbe. 

  3. „Schmerzhafte Einbußen“: Grosso-Verbandschef befürchtet langfristig Schäden für die Branche

    „Schmerzhafte Einbußen“: Grosso-Verbandschef befürchtet langfristig Schäden für die Branche

    Der Presseeinzelhandel könnte durch die Corona-Krise dauerhaft wirtschaftlichen Schaden nehmen, falls die Konsumenten ihr Einkaufsverhalten ändern und sich mehr nach Hause schicken lassen. Verstärkt werden könnte diese Entwicklung durch die Verlage, die den Direktvertrieb digitaler Ausgaben vorantreiben. Der Gesamtverband Pressegroßhandel fordert vom Bund ein Konjunkturprogramm.

  4. Daniel Pillard hört bei Ringier Axel Springer Schweiz Romandie auf

    Daniel Pillard hört bei Ringier Axel Springer Schweiz Romandie auf

    Daniel Pillard, Geschäftsführer Ringier Axel Springer Schweiz Romandie, tritt nach langjähriger Tätigkeit bei Ringier und Ringier Axel Springer Schweiz (RASCH) Ende April in den Ruhestand. Zum 1. wird bei RASCH eine lokale Geschäftsleitung installiert, die direkt an CEO Alexander Theobald berichtet.

  5. Stefan Raabs „Free European Song Contest“: Moderatoren und Details stehen fest

    Stefan Raabs „Free European Song Contest“: Moderatoren und Details stehen fest

    Stefan Raab wird den „Free European Song Contest“ am 16. Mai bei ProSieben nicht moderieren, sondern Steven Gätjen und Conchita Wurst. Gleichzeitig gab der Sender weitere Details zu der Show bekannt.

  6. AR auf dem Cover: National Geographic zeigt virtuell, wie die Welt 2070 aussehen könnte

    AR auf dem Cover: National Geographic zeigt virtuell, wie die Welt 2070 aussehen könnte

    Den National Geographic ziert in diesem Monat ein besonderes Cover: Passend zum Tag der Erde am 22. April gewährt das Magazin einen Blick ins Jahr 2070 – mithilfe eines Covers, das Augmented Reality über einen Instagram-Filter unterstützt. Das Bild, das sich zeichnet, zeigt vor allem eines. Es wird heiß.

  7. DJV fordert Aufstockung von Kurzarbeitergeld durch Medienunternehmen

    DJV fordert Aufstockung von Kurzarbeitergeld durch Medienunternehmen

    Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) sieht die Medienunternehmen in der Pflicht bei Kurzarbeit ihre Beschäftigten zu unterstützen. Sie sollten das Kurzarbeitergeld auf 90 Prozent aufzustocken, sofern keine wirtschaftliche Schieflage entstehe.

  8. Instagram-Live jetzt auch in der Desktop-App verfügbar Instagram-Live Desktop

    Instagram-Live jetzt auch in der Desktop-App verfügbar

    Instagram hat die Funktionen von Instagram-Live von der Mobile- auf die Desktop-App ausgeweitet. Damit können User ihre Lieblings-Streams jetzt auch ganz bequem am Desktop genießen. Dazu hat Instagram ein paar Veränderungen vorgenommen.

  9. Champions League: Kartellamt stellt Verfahren gegen DAZN und Sky ein

    Champions League: Kartellamt stellt Verfahren gegen DAZN und Sky ein

    Das Bundeskartellamt hat sein Verfahren gegen den Sender Sky und den Streamingdienst DAZN wegen des Champions-League-Vertrages eingestellt. Es wurde aktiv, da sich beide bis 2021 die Fußball-Übertragungsrechte teilen.

  10. Gemeinsame Aktion mit Hilfe von Havas und Facebook: „Frankfurt du bleibst so wunderbar“

    Gemeinsame Aktion mit Hilfe von Havas und Facebook: „Frankfurt du bleibst so wunderbar“

    Havas Media und Facebook unterstützen in der Corona-Krise lokale Frankfurter Shops. Gemeinsam mit dem lokal etablierten Projekt „Frankfurt du bist so wunderbar“ riefen sie die Initiative „Frankfurt du bleibst so wunderbar“ ins Leben.