Neueste Beiträge
  1. „Süddeutsche“ und „Bild“ in der Presserats-Rüge vereint
    Wochenrückblick

    „Süddeutsche“ und „Bild“ in der Presserats-Rüge vereint

    Mit dem „Browser Ballett“ schafft es mal wieder ein Online-Format ins „richtige“ Fernsehen. Armin Wolf zelebriert seine Interview-Künste an Kanzler Kurz. Der Landtag von Sachsen-Anhalt ist in einer endlosen Rundfunkbeitragsschleife gefangen. Und die „SZ“ wurde in einem Atemzug mit der „Bild“ gerügt. Die MEEDIA-Wochenrückblick-Kolumne.

  2. „Gemischtes Hack“ bleibt der erfolgreichste deutsche Spotify-Podcast
    Jahres-Charts

    „Gemischtes Hack“ bleibt der erfolgreichste deutsche Spotify-Podcast

    Der Audio-Streaming-Anbieter Spotify hat seine Jahres-Bestenlisten veröffentlich. Bei den Podcasts stehen in Deutschland nach wie vor „Gemischtes Hack“ und „Fest & Flauschig“ an der Spitze. International sind die deutschen Formate aber zurückgefallen.

  3. Dschungelshow ohne Dschungel startet am 15. Januar
    RTL fliegt Dr. Bob aus Australien ein

    Dschungelshow ohne Dschungel startet am 15. Januar

    Wegen der Corona-Pandemie kann die RTL-Dschungelshow „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ Anfang 2021 nicht wie gewohnt in Australien gefilmt werden. Stattdessen zeigt der Sender ab 15. Januar eine Show, bei der Kandidaten für den Dschungel 2022 gesucht werden. Auf einen beliebten Protagonisten wird aber nicht verzichtet: Dr. Bob.

  4. Klaus Brinkbäumer als Programmchef beim MDR – wie bitte?
    Ehemaliger "Spiegel"-Chef

    Klaus Brinkbäumer als Programmchef beim MDR – wie bitte?

    Es gibt manchmal Personalien, da denkt man: Gibt’s doch gar nicht! Dass der ehemalige „Spiegel“-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer Programmchef beim MDR werden soll, wie „Horizont“ meldet, ist so eine. Ob am Ende mehr bleibt als Name-Dropping, ist fraglich.

  5. „Von der Rolle“: Drogen
    MEEDIA-Glotzcast

    „Von der Rolle“: Drogen

    Folge 8 des MEEDIA-Glotzcast „Von der Rolle“ mit dem Bulo und Markus v. Luttitz. Diesmal geht es um Drogen.

  6. „Ist das hier rechtsradikal?“ Stuckrad-Barre überfällt Gabor Steingart auf seinem Boot

    „Ist das hier rechtsradikal?“ Stuckrad-Barre überfällt Gabor Steingart auf seinem Boot

    Der Schriftsteller Benjamin von Stuckrad-Barre hat sich überfallartig eine Führung auf Gabor Steingarts Redaktionsboot ertrotzt. Die „Heute Show“ zieht Kritik auf sich. Robert Habeck hat Angst vor Supermärkten. Und ein Podcast zeigt, warum Werbung nicht so gut funktioniert, wie viele denken. Die MEEDIA-Wochenrückblick-Kolumne.

  7. Alexandra Zykunov wird Head of Content Innovation bei „Brigitte“
    Neu geschaffene Position

    Alexandra Zykunov wird Head of Content Innovation bei „Brigitte“

    Zum 1. Dezember 2020 übernimmt Alexandra Zykunov die neu geschaffene Position des Head of Content Innovation für die „Brigittte“-Gruppe bei Gruner + Jahr. Sie bleibt gleichzeitig Co-Redaktionsleiterin des Nachhaltigkeitsmagazins „Brigitte Be Green“.

  8. Nur einmal so twittern wie Christian Drosten
    Wochenrückblick

    Nur einmal so twittern wie Christian Drosten

    Der Virologe Hendrik Streeck würde vielleicht gerne twittern wie Christian Drosten, macht dann aber doch nur PR wie Tom Buhrow. Sandra Maischbergers Podcast ist nicht mehr exklusiv bei Spotify. Über die ARD-Themenwoche wird gemeckert. Und plötzlich finden Feuilletonisten Markus Lanz toll. Die MEEDIA-Wochenrückblick-Kolumne.

  9. „Wir sind auch ganz schön groß“
    Stephan Schmitter

    „Wir sind auch ganz schön groß“

    RTLs Head of Audio, Stephan Schmitter, setzt auf Werbung und sieht sich im Wettstreit mit globalen Riesen wie Spotify gut gerüstet.

  10. Hör‘ mal, was da wächst!
    RTL Audio

    Hör‘ mal, was da wächst!

    Ein neues RTL Audio Center in Berlin ist das Epizentrum für die Audio-Aktivitäten der Mediengruppe. Radio, Podcasts und TV sollen dort zusammenwachsen.